Lebensmittelindustrie Lüftungssystem verhindert Luftbelastungen in der Produktion

REVEN Kanalabscheider ein neuartiges Lebensmittelindustrie Lüftungssystem, das bei der Verarbeitung von Schokolade, Kakao, Ölen und Fetten eingesetzt wird.

Kanalabscheider für Lebensmittelindustrie Lüftungssystem
Kanalabscheider und Luftreiniger für die Lebensmittelindustrie

In einem Lebensmittelindustrie Lüftungssystem werden Kanalabscheider bei der Verarbeitung von Schokolade, Kakao, Ölen und Fetten zum Absaugen dieser Stoffe eingesetzt. In vielen Prozessen in der Lebensmittelindustrie müssen diese Stoffe sowohl erhitzt, wie auch feinst zerstäubt werden. Nur dann können Schokolade, Kakao, Öle und Fette sinnvoll verarbeitet werden und beispielsweise auf ein Trägermaterial aufgebracht werden.

Erhitzte Schokolade bei der Verarbeitung
Erhitzte Schokolade bei der Verarbeitung

Das Problem dabei: Bei diesen Verarbeitungsprozessen werden neben Stäuben und Wasserdampf auch Öle und andere Aerosole emittiert. Diese so sehr fein zerstäubten und oft sehr heißen Stoffe, dürfen auf keinen Fall in die Umgebung gelangen, da sie zu einer sehr hohen Luftbelastung führen würden, deshalb müssen diese Stoffe abgesaugt und nach dem Absaugen aus dem Abluftstrom getrennt werden. Hierfür werden in der Abluftkanalstrecke sogenannte Kanalabscheider eingesetzt.

Lebensmittelindustrie Lüftungssystem Abluftreiniger mit einem Kanalabscheider bei Ferrero
Abluftreinigung mit einem Kanalabscheider bei Ferrero

Luftwäscher und Elektofilter in der Lebensmittelindustrie oft ungeeignet

Ein herkömmliches Lebensmittelindustrie Lüftungssystem verwendet oft Wäscher und Luftfilter von der Stange, diese haben jedoch eine schlechte Filterleistung. Es kommt immer wieder zu Verstopfungen, die den Betrieb unterbrechen. Mit einem nachgeschalteten Elektrofilter lässt sich die Filterleistung  zwar verbessern. Elektrostate sind aber sehr störempfindlich und verursachen hohe Betriebskosten. Durch die hohe Luftfeuchtigkeit kommt es oft zu Kurzschlüssen. Die Kombination aus Luftwäscher und Elektrofilter sollte daher kritisch bewertet werden. Auch die oft eingesetzte thermische Nachverbrennung (TNV) hat sich ebenfalls aus wirtschaftlichen Gründen oft nicht bewährt. Sie erfordert hohe Investitionen und auch die Betriebskosten sind beträchtlich. Betriebe in der Lebensmittelindustrie haben ohnehin viel Abwärme, da macht ein zusätzlicher Wärmeerzeuger wie eine TNV wenig Sinn.  

Gibt es Alternativen?

Wir empfehlen als Alternative für die Luftreinigung in der Lebensmittelindustrie einen speziellen Kanalabscheider der nach dem patentierten X-CYCLONE® Verfahren arbeitet.

Das X-CYCLONE® Luftreiniger Abscheider Prinzip
Das X-CYCLONE® Luftreiniger Abscheider Prinzip

XCYCLONE Aerosolabscheider im Einsatz in einem Lebensmittelindustrie Lüftungssystem
Hoch effizienter X-CYCLONE® Aerosol Abscheider im Einsatz

Er ist zusätzlich mit einer Sprüheinrichtung ausgestattet, die sämtliche Flächen mit einem Wasserfilm benetzt. Die unerwünschten Partikel werden hochgradig aus der Abluft ausgewaschen und dann im X-CYCLONE® Abscheider durch rasche Umlenkungen ausgeschleudert. 

Das X-CYCLONE® System mit zusätzlicher REVEX® Besprühung
Das X-CYCLONE® System mit zusätzlicher REVEX® Besprühung

Durch die hohen Strömungsgeschwindigkeiten im X-CYCLONE® System, wird einerseits ein höherer Abscheidegrad erzielt und andererseits der Stoffaustausch zwischen Abluft und Waschwasser stark gefördert, was zu einer besseren Reinigungsleistung des Abscheiders führt. Dieses ist ein sehr positiver Effekt beispielsweise bei der Luftreinigung von Fett-, Öl- und Schokolade- Aerosole! Da bei solchen Stoffen mit erhitztem Wasser als Besprühung gearbeitet werden kann, was das Aushärten und Ankleben dieser Stoffe erfolgreich verhindert.

Die Kombination arbeitet rein mechanisch und reinigt sich praktisch von selbst. Diese Systemtechnik erreicht nahezu den Wirkungsgrad eines Elektrofilters und beansprucht nur ein Drittel der Fläche eines herkömmlichen Luftwäschers. 

Kanalabscheider mit X-CYCLONE Abscheider und REVEX Besprühung
Kanalabscheider mit X-CYCLONE Abscheider und REVEX Besprühung

Typische Anwendungsbereiche eines solchen Lebensmittelindustrie Lüftungssystem sind Prozesse:

  • Mahlen von Kakao Bohnen
  • Aufbringen eines Überzug aus Schokolade bei Pralinen und Eiscreme
  • Industrielles Schneiden und Portionieren von Brot
  • Prozesse bei denen industriell frittiert und gebraten wird und
  • bei denen industriell gebacken wird
Abgeschiedenes Öl aus einem industriellen Backprozess 

Die technischen Daten zu den hier vorgestellten Kanalabscheidern finden Sie hier: https://www.reven.de/loesungen/kanaleinbausysteme/

Pin It on Pinterest