REVEN X-MAS 2020

Eine Krise ist der Abschied von lieb gewonnenen Gewohnheiten

Aber mit einem starken Team an seiner Seite übersteht man viele Krisen! 

Man mag es kaum für möglich halten, aber in rund vier Wochen werden die Weihnachtsfeiertage beginnen! Wenn wir vermutlich dann auch zu diesen Feiertagen von einigen lieb gewonnen Gewohnheiten, zumindest für dieses Jahr, Abschied nehmen müssen. Auch wir bei der REVEN GmbH mussten in diesem Krisenjahr 2020 Abschied nehmen von vielen lieb gewonnenen Gewohnheiten. Es blieb fast kein Unternehmensbereich von Änderungen, Neuorganisation und Anpassungen an die uns immer noch alle belastende Krise verschont. Dass wir bei REVEN bis dato ganz gut durch diese Krise kamen, hat sicherlich viel mit Glück zu tun, aber auch damit, dass wir ein wahrlich starkes Team an unserer Seite haben. Das fängt mit all unseren Angestellten hier in Sersheim an, geht über unsere ganzen Partner in unserer SCHAKO Gruppe  www.reven.de/schako-group/ und hört mit unseren Kunden und Lieferanten nicht auf.

Ein starkes Team, tolle Mitarbeiter und externe Partner!

So hatten wir dieses Jahr 2020 Kollegen aus dem Innendienst und aus dem Vertrieb, wie Tobias Wacker, Andreas Pfeiffer oder Tamás Szegfü, die sich nicht zu Schade waren, ihren lieb gewonnenen Arbeitsplatz für mehrere Wochen zu verlassen und dafür auf Baustellen mitzuhelfen und Lüftungsdecken zu montieren. Ein Video und Interview von diesem beachtenswerten Einsatz gibt es auf unserem neuen YouTube REVEN TV Video Kanal: youtu.be/MTI

Wir hatten auch in diesem Krisenjahr 2020 externe Partner an unserer Seite, wie goldamselfilm.de und reitec-software.com. Mit diesen Partnern konnten selbst in solch einem schwierigen Jahr, Projekte wie unsere neue Website reven.de und unsere erste digitale SCHAKO Group online Konferenz  Faszination Gebäudelüftung – Die Präsentationen des online Events realisiert werden. All diese in 2020 umgesetzten Projekte wahren ursprünglich in einem ganz anderen Rahmen geplant, aber nichts desto trotz haben wir diese dank solch starken, sehr flexiblen und fairen Partnern in solch einem schwierigen Jahr realisieren können.

Rekordergebnisse im Küchenlüftung Vertrieb!

Wir haben engagierte, faire und sehr fleissige Vertriebspartner an unserer Seite, wie die Tochtergesellschaften aus Österreich, der Schweiz und Luxemburg aus unserer SCHAKO Gruppe. Diese zusammen mit unserem Vertriebspartner aus Hessen – Holger Reul, lieferten in 2020 in deren Vertriebsgebieten sogar neue Rekordergebnisse im Produktbereich gewerbliche Küchenlüftung & Lebensmittelindustrie. Diese unerwartete Leistung ließen uns dann auch die herben und schmerzhaften Einbrüche im Produktbereich Maschinenbau einigermaßen verschmerzen.

Langjährige Mitarbeiter feiern Firmenjubiläen

Weitere Highlights in selbst solch einem Krisenjahr, waren auch mehrere Betriebsjubiläen, ein Indiz für jahrzehntelange Loyalität unserer Kolleginnen und Kollegen. Auch hiervon gibt es auf unserem YouTube REVEN TV einige Aufnahmen: youtu.be/qH und youtu.be/qp.

Deshalb all unseren Angestellten hier in Sersheim, all unseren Partner in unserer SCHAKO Gruppe und all unseren Lieferanten und Kunden ein herzliches Dankeschön, dass wir Euch alle in solch schwierigen Zeiten an unserer Seite hatten und haben!

Spende für Waisenkinder in Haiti

Auf Grund der aktuellen Pandemie, aber auch um anderen zu helfen, die dieses Jahr nicht so viel Glück gehabt haben wie wir, beschlossen wir dieses Jahr keine Weihnachtsgeschenke zu verschicken. Bei uns im Team in Sersheim arbeitet Zoltan Kiss und wie in unserer „Inside REVEN“ Serie berichtet, reven.de/inside-reven-interview ist Zoltan Kiss in seiner Freizeit und seinem Urlaub weltweit in Krisengebieten in Hilfseinsätzen unterwegs. So ist er auch regelmäßig in Haiti wo er Waisenkinder unterstützt und er sich persönlich darum kümmert, dass Spendengelder aus Deutschland dort ankommen und sinnvoll investiert werden. Diese eh schon in normalen Zeiten Notleidenden Regionen, hat die Corona Pandemie natürlich doppelt und dreifach getroffen und dort herrscht aktuell ein nicht vorstellbares Leid. Deshalb haben wir von der REVEN GmbH beschlossen diese Projekt von unserem Kollegen Zoltan Kiss, Infos siehe hier target-hope.de, dieses Jahr mit einer Spende zu unterstützen und dafür keine Weihnachtspräsente zu verteilen.

Ich persönlich möchte von ganzem Herzen jedem von Ihnen, der diesen Artikel erhält und liest, DANKESCHÖN sagen, dass Sie als Team, als Mitarbeiter, als Gruppen Partner, als Kunde, als Lieferant und als externer Partner so loyal und partnerschaftlich zu uns, zur REVEN GmbH gestanden sind!

Vielen, vielen, vielen herzlichen Dank!!!!

Mein Team und ich wir werden von Donnerstag, 24. Dezember 2020, bis einschließlich Freitag, 8. Januar 2021 in unseren Weihnachts- und Betriebsferien sein. Während dieser Zeit wird unser Betrieb geschlossen sein und ich wünschen uns allen, dass wir gesund bleiben und uns ein wenig über die Feiertage von diesem turbulenten Jahr erholen werden.

Sven Rentschler im November 2020
Geschäftsführer der REVEN GmbH

Bitte Teilen

Teilen Sie diesen Blog Artikel mit Ihren Freunden!